Blog Gesetz der Anziehung

Wie finde ich meinen Seelenpartner?

Ich begrüße dich ganz herzlich auf meiner Webseite und freue mich, dass du dich für meinen Blogbeitrag „Wie finde ich meinen Seelenpartner“ interessierst.

Bisher hat es nicht geklappt deinen Seelenpartner erfolgreich in dein Leben zu ziehen? Du spürst aber immer öfter die Sehnsucht nach deinem Seelenpartner? Perfekt! Alleine dass du gerade hier bist zeigt mir, dass du wirklich bereit für diesen einen besonderen Schritt und viele neue Erkenntnisse bist! Lass uns zusammen wachsen und heute eine bessere Version von uns selbst leben.

Was ich dir zuerst ans Herz legen möchte ist folgendes: Egal wie dein Leben gerade aussieht, hör auf damit, dich mit anderen Menschen und deren Realität zu vergleichen.

„Vergleiche sind das Ende unseres Glücks und der Anfang der Unzufriedenheit.“

Du musst nicht besser oder erfolgreicher sein als andere, absolut nicht. Sei einfach jeden Tag ein Stückchen besser, als du es gestern warst. Sind wir doch mal ehrlich, oft bewundern wir andere für ihr absolut „perfektes“ Leben und möchten genau das gleiche in unserem Leben haben. Die Äpfel auf der anderen Seite des Gartens sehen oft einfach viel saftiger aus, als unsere eigenen. Eine Illusion deiner Gedankenwelt! Zieh dich nicht runter!

Du bist schließlich ein völlig anderer Mensch und du hast in deinem Leben ganz individuelle Erfahrungen gesammelt! Die Schuhe der anderen werden dir nicht passen, vermeide also Blasen an deinen Füßen und designe dir endlich deine eigenen. Sehe dich künftig als das, was du bist! Ein wundervolles und einzigartiges Unikat.

Gehe deinen eigenen Weg. Finde den Weg, der für dich bestimmt ist. Finde den Weg, der DICH glücklich macht.

Wahrhaft edel ist, wer sich seinem früheren Ich überlegen fühlt.

-Ernest Hemingway

Eine tolle Erkenntnis nicht wahr? Aber wie finden wir nun unseren Seelenpartner?

Kurz und knapp fasse ich dir nun meine wichtigsten Erkenntnisse zum Thema zusammen, bevor wir ausführlich auf jeden Punkt eingehen:

  • Alles fängt bei dir und deinem Mindset an
  • Du musst wissen, was du in einer Beziehung brauchst und was du selbst bereit bist zu geben
  • Das Leben wird dich und deinen Seelenpartner zusammen führen, sobald du bereit dafür bist
  • Es gibt nicht nur diesen einen Seelenpartner für dich

Wenn man Liebe nicht bedingungslos geben und nehmen kann, ist es keine Liebe sondern ein Handel, in dem ständig Plus und Minus gegeneinander abgewogen werden.

-Emma Goldman-

Lasst uns nun die wichtigsten Aspekte ausführlich beleuchten. Jeder einzelne Punkt ist unglaublich wichtig. Denn es gibt diese eine Wunderpille wirklich!

Wie finde ich meinen Seelenpartner?

Alles fängt bei dir und deinem Mindset an

Negative Glaubenssätze spielen auch in der Liebe eine wichtige Rolle. Du bist davon überzeugt es gibt keinen Seelenpartner für dich? Vorsicht & watch your Words Girl! Denn egal was du zu diesem Thema denkst, du wirst am Ende recht behalten. Deine Gedanken formen deine ganz individuelle Realität. Schaue dir deswegen unbedingt an, welche Glaubenssätze du zum Thema Liebe in dir verankert hast.

Fakt ist: Alles ist möglich und auch du kannst deinen Seelenpartner in dein Leben ziehen!

Verändere deine Glaubenssätze und du wirst sehen, wie sich deine alte Realität nach und nach auflöst. Lass los und höre auf, den Dingen nachzulaufen. Ziehe sie künftig einfach an wie ein Magnet, indem du die richtigen Ursachen setzt! Nutze hierfür Affirmationen und Meditationen und stärke dein neues Mindset.

Hier gebe ich dir gerne einige Affirmationen an die Hand, die du künftig für dich nutzen kannst:

  • Mein Seelenpartner tritt jetzt in mein Leben und wir sind dankbar und glücklich darüber uns gefunden zu haben.
  • Liebe ist mein natürlicher Zustand. Ich bin bereit dafür Liebe zu geben und anzunehmen.
  • Wie ein Magnet ziehe ich meinen Seelenverwandten in mein Leben.
  • Ich optimiere mein Mindset jeden Tag und ziehe meinen Seelenpartner nun umso schneller in mein Leben.

Du kannst deine Affirmationen auch selbst schreiben. Wichtig ist dabei nur, dass du sie glauben und nachfühlen kannst. Sobald du innere Widerstände in dir spürst, solltest du deine Affirmation so verändern, dass sie zu deinem derzeitigen Mindset passt.

Pinne diese Bilder, damit du diesen Blogbeitrag beim nächsten mal schneller finden kannst.

Du musst wissen, was du in einer Beziehung brauchst und was du selbst bereit bist zu geben

Es ist ein warmer Frühlingsmorgen, du schaust aus deinem Turmfenster in die wundervolle Natur und da steht er! Dein Prinz auf seinem goldenen Ross und er ist bereit dich zu erobern. Gemeinsam reitet ihr in den Sonnenuntergang und werdet glücklich bis an euer Lebensende. Wir finden endlich diesen einen Menschen, der uns komplett macht und sind nie mehr alleine. Eine wunderschöne Vorstellung aber leider eine Illusion.

Versteh mich nicht falsch. Es gibt diese Liebe und dein Prinz ist tatsächlich irgendwo da draußen und er ist bereit, dich zu seiner Königin zu machen. Um ihn zu finden, sind allerdings einige Schritte von dir nötig.

Bevor du deinem Seelenpartner begegnest werde dir darüber bewusst, was du dir in einer Beziehung wünschst.

Beantworte dir zum Einstieg diese Fragen um Klarheit in dir zu erschaffen:

  • Wie soll die Beziehung zu meinem Seelenpartner aussehen?
  • Welche Erfahrungen möchte ich in einer Beziehung mit meinem Seelenpartner machen?
  • Was bin ich bereit zu geben und was brauche ich von deinem Partner um glücklich zu sein?
  • Welche Werte habe ich?
  • Bin ich selbst bereits der ideale Partner?
  • Kannst ich Liebe annehmen und zurückgeben?

Um deinen Seelenpartner erfolgreich in dein Leben zu ziehen, musst du zuerst wissen wohin eure gemeinsame Reise denn eigentlich gehen soll. Wir wissen oft genau, was wir nicht mehr wollen und legen dann unseren ganzen Fokus darauf. Mache dir also endlich klar, was du willst! Streiche Gedanken wie: „Ich möchte keine toxische Beziehung mehr!“ und formuliere diese Sätze um. Mach dem Universum klar, welchen Menschen du in deinem Leben brauchst. Mache dir eine Checkliste mit Werten die dir wichtig sind und fokussiere dich auf deine Wünsche! Höre auf damit in Beziehungen mit Menschen zu schlittern, die dir das Universum aufgrund von ausgesendeten Mangelenergien gesendet hat. Du erkennst deinen Seelenpartner erst dann, wenn du weißt was du brauchst. Nicht selten ist unser Seelenpartner bereits in unserem näheren Umfeld und wir erkennen ihn nur nicht. Halte die Augen offen. Manchmal sind es genau die Menschen, die von unserer eigentlichen Vorstellung abweichen.

Das Leben wird dich und deinen Seelenpartner zusammen führen, sobald du bereit dafür bist

Du ziehst immer genau dass an, was du bist. Fange an selbst der gewünschte Seelenpartner zu sein. Finde heraus, was dir in einer Verbindung wirklich wichtig ist. Stelle dir deinen Seelenverwandten vor und erlebe anhand von Visualisierungen, wie ihr gemeinsam alle wichtigen Charaktereigenschaften auslebt. Durch deine Vorstellungskraft wirst du deine energetische Frequenz verändern und genau das anziehen, was du ausstrahlst. Diese Übung solltest du so oft wie möglich wiederholen um in das richtige Gefühl eintauchen zu können. Das Universum wird augenblicklich anfangen für dich zu arbeiten und dein Seelenpartner wird sich in deinem Resonanzfeld zeigen. Suche also nicht mehr nach dem idealen Partner. Werde selbst zu einem und stärke deine Vision so oft du kannst.

Du stehst beim Einkaufen an der langsamen Kasse? Perfekt, du hast Zeit für deine Visualisierung. Nutze jede freie Minute um deine Ziele vor deinem inneren Auge ablaufen zu lassen. Was für ein Gefühl wäre es, wenn dein Seelenpartner gerade jetzt neben dir steht? Halte diese Erkenntnis fest und sei dir darüber bewusst, dass du dieses Gefühl jederzeit in dir aufleben lassen kannst.

Viel zu viele Menschen suchen nach der richtigen Person, anstatt selbst diese Person zu sein.

-Gloria Steinem-

Es gibt nicht nur diesen einen Seelenpartner für dich

Wie wundervoll, dass wir auf einem Planeten voller verschiedener Menschen leben. So haben wir die Möglichkeit, eine Vielzahl an Menschen kennen und lieben zu lernen. Es gibt nicht nur diesen einen perfekten Menschen für dich, sondern unglaublich viele. Erkenne die Fülle an Möglichkeiten und ändere deinen Fokus.

Du wirst sehen, wenn du selbst die richtigen Ursachen setzt, kommt alles voller Leichtigkeit in dein Leben. Du musst lediglich anfangen die Verantwortung für dein Handeln zu übernehmen. Erinnere dich daran, dass du jede ungewünschte Sache in deinem Leben sofort ändern kannst. Werde der Schöpfer deines eigenen Lebens und erfülle dir den Wunsch nach einer festen und lebenslangen Partnerschaft mit deinem Seelenmenschen!

Ich wünsche dir eine Liebe in deinem Leben, die gestaltet ist nach deinen sehnlichsten Träumen. Denn alles ist möglich und du genau diesen Punkt darfst du nun erkennen. Herzlichen Glückwunsch zu deinem Traumleben!

Dream Big Girl & Dream Limitless!

Love, Lia

«

»

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.